Jetzt noch bequemer mit KLARNA auf Rechnung kaufen!

Informationen zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für die PMH GmbH höchste Priorität. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, verarbeitet oder genutzt. Daher möchten wir Sie im Folgenden darüber informieren, welche Daten wir von Ihnen benötigen und zu welchen Zwecken wir diese Daten speichern und verwenden.

Die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes ist die

PMH Beauty&Distribution GmbH, Kärntner Ring 14, 1010 WIEN

Besuch unserer Website

Sie können unsere Internetseite temptu.at besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Die bei jedem Seitenaufruf durch Ihren Internet- Browser übermittelten Verbindungsdaten wie zum Beispiel das Datum, die Verweildauer oder der Name Ihres Internet Service Providers werden bei uns nur anonymisiert gespeichert. Sie als Internetnutzer bleiben dabei unerkannt.

Kaufen in unserem Online-Shop

Wenn Sie eine Bestellung auf temptu.at aufgeben, benötigen wir einige Informationen von Ihnen. Dabei verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies für die Erbringung unserer vertragsgemäßen Leistungen erforderlich ist. Bei der Datenverarbeitung haben Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen für uns immer oberste Priorität.

Um Ihre Bestellung im Temptu Online-Shop optimal abwickeln zu können, werden Ihre Daten im erforderlichen Umfang nur an ausgewählte Dienstleister weitergegeben. Diese haben nur Zugang zu persönlichen Informationen, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt werden.

Des Weiteren können Abrechnungsdaten an Dritte übermittelt werden, soweit dies zum Zwecke des Entgelteinzugs erforderlich ist. In diesem Zusammenhang behalten wir uns insbesondere vor, unsere Forderung an ein Inkassounternehmen abzutreten oder ein solches mit der Einziehung unserer Forderung zu beauftragen.

Wann immer PMH mit Dienstleistern zusammen arbeitet, sind diese in gleicher Weise wie die PMH GmbH zur Beachtung des Datenschutzes verpflichtet.

Die Weitergabe Ihrer Daten an Firmen mit Sitz außerhalb der EU erfolgt nicht.

Ihre Adress- und Bestelldaten werden von uns für eigene Marketingzwecke verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte zum Zwecke der Werbung erfolgt nicht. Sie können die Erlaubnis für die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke selbstverständlich jederzeit durch eine formlose Mitteilung an bestellungen@temptu.at widerrufen. Nach Erhalt eines Widerrufs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung nutzen, verarbeiten und übermitteln.

Cookies und andere Internettechnologien

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden.

PMH setzt nach Möglichkeit Cookies ein, die mit dem Schließen des Browsers sofort wieder gelöscht werden. Darüber hinaus verwendet PMH auch Cookies, die für längere Zeit auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Cookies erfassen beim Besuch dieser Website Daten, um diese für statistische Auswertungen heranzuziehen und unseren Online-Shop noch benutzerfreundlicher zu machen.

Informationen zur Nutzung des Online Shops werden mit Google Analytics in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Diese Daten werden mithilfe von so genannten Cookie-Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert und erlauben es uns, in anonymisierter Form die Nutzung des Shops zu analysieren und Ihre Bedienbarkeit zu verbessern. Andere Analysen betrachten die genutzten Browser oder aus welchem Land die Besucher kommen, um die Probleme zu erkennen oder Änderungen stärker an die Besucher anzupassen. In keinem Fall können dabei die gewonnenen Daten dazu verwendet werden, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren. Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Angebots benutzt. Alle IP-Adressen werden gekürzt und nur anonymisiert verarbeitet. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Möchten Sie auf Ihrem derzeit verwendeten Endgerät keine Cookies zulassen, in Zukunft keine Cookies mehr erhalten oder bereits erhaltene Cookies von Ihrer Festplatte löschen, so können Sie die „Hilfe-Funktion“ Ihres Webbrowsers nutzen, um Einstellungen dergestalt vorzunehmen, dass vorhandene Cookies gelöscht werden bzw. Sie keine neuen Cookies mehr erhalten. Allerdings sind wichtige Funktionen unserer Website nicht ohne Cookies nutzbar. Auch über diese Seite getätigte Analysewidersprüche sind Cookie basiert und würden gelöscht. Wir empfehlen daher, die Verwendung von Cookies in Ihrem Webbrowser nicht zu deaktivieren.

Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.

Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.

Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/http://www.google.de/policies/privacy/.

Sicherheit durch SSL

Ihre Bestellungen und Ihre persönlichen Daten wie Ihr Name, Ihre Adresse oder die Angaben zu Ihrer Kreditkarte werden durch moderne Sicherheitssysteme geschützt. Die Übertragung dieser Daten erfolgt verschlüsselt und für Außenstehende unlesbar unter Verwendung des Secure Socket Layers (SSL) von GeoTrust, einem Sicherheitsstandard, der von allen üblichen Internet-Browsern unterstützt wird. Sie erkennen den Sicherheitsstatus in der Regel an einem kleinen Schloss in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. PMH trifft alle notwendigen Vorkehrungen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Dabei können Sie uns aktiv unterstützen, indem Sie niemals Ihr Passwort weitergeben, die verschlüsselte Datenübertragung (SSL) auswählen, wann immer wir Ihnen dies anbieten. Wenn Sie Ihren Computer mit anderen teilen, sollten Sie darauf achten, sich nach jeder Sitzung abzumelden. Gemeinsam erreichen wir, dass Ihr Online-Einkauf wirklich sicher ist.

Registrierte Kunden

Die Registrierung ist kostenlos und eröffnet viele Vorteile. Sie geben einmalig nur Ihre Email-Adresse und ein persönliches Passwort  an. Darüber hinaus können Sie selbst entscheiden, welche persönlichen Informationen Sie uns zusätzlich anvertrauen möchten.

Newsletter

Nach Registrierung zum Newsletter erhalten Sie regelmäßig Informationen zu neuen Produkten und Angeboten. Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diesen in jedem Newsletter mit dem entsprechenden link jederzeit kostenfrei abbestellen.

Fragen zum Datenschutz und zur Löschung Ihrer Daten

Sollten Sie Fragen zu unseren Datenschutz-Standards haben, Auskunftsgesuche oder Löschungswünsche stellen wollen, richten Sie diese bitte schriftlich an die PMH Beauty&Distribution GmbH:

Per Brief an die PMH GmbH,

Kärntner Ring 14/DG 1

1010 Wien oder

Bei sonstigen Fragen können Sie sich natürlich auch gerne an unsere Kundenhotline unter +43(1) 503 24 76 110800-31 21 81 wenden. Sie erreichen uns zu folgenden Servicezeiten:

Montag-Freitag: 9 Uhr-17:00 Uhr

Sicherheit bei Missbrauch

Um Missbrauch vorzubeugen sind im Verdachtsfall die Anweisungen der Kreditkartenfirmen bzw. von PayPal unbedingt zu befolgen. Gleichzeitig ist PMH vom Vorfall umgehend unter der E-Mail-Adresse bestellungen@temptu.at oder aus dem österreichischen Festnetz unter der Telefonnummer 01 506 24 76 11 zu verständigen. Unter gewissen Voraussetzungen und vor allem für den Fall, dass die Anweisungen der Kreditkartenfirmen bzw. von PayPal eingehalten werden, werden Missbrauchsschäden von den meisten Kreditkarten-Firmen bzw. PayPal gedeckt.